Podium Junge Musik 2019

Kommt und zeigt, was ihr könnt!

Mit diesem Motto hat unsere Musikschule alle musizierenden Kinder und Jugendlichen eingeladen, beim Podium Junge Musik 2019 mitzumachen.

Und es waren über 70 Teilnehmer! Toll!

Und das waren die Preisträger aus unserer Musikschule:

In Klavier Solo:

1. Preis mit Auszeichnung:

Angelo Novello aus der Klasse von Guido Klaus

Sven Seso aus der Klasse von Andreas Altherr

1. Preis:

Jasmin Dammertz aus der Klasse von Andreas Altherr

Lejla Lechner aus der Klasse von Katalin Kallo-Lengyel

Isabella Teuschler aus der Klasse von Friederike Mirow

2. Preis:

Alexander Glander aus der Klasse von Friederike Mirow

Marie Hacker aus der Klasse von Friederike Mirow

Paul Hacker aus der Klasse von Friederike Mirow

Clara Kremer aus der Klasse von Friederike Mirow

Caroline Sachs aus der Klasse von Friederike Mirow

Hackbrett Solo:

1. Preis mit Auszeichnung:

Kristina Rott aus der Klasse von Theresa Huber

1. Preis:

Judith Fröhlich aus der Klasse von Monika Frick

Annika Schulz aus der Klasse von Theresa Huber

Kammermusik:

1. Preis mit Auszeichnung:

Katharina Schippan (Querflöte) aus der Klasse von Ulrike Klages

Joëlle Estenfelder (Klavier) aus der Klasse von Katalin Kallo-Lengyel

2. Preis:

Raphael Kühnlein (Akkordeon) aus der Klasse von Monika Schelle

Elisabeth Bockler (Klarinette) aus der Klasse von Anja Weyrauch

3. Preis:

Nina Delrieux (Blockflöte) aus der Klasse von Birgit Debes

Mikhail Litovtchenko (Klavier) aus der Klasse von Annette Birg

Katharina Lochner (Querflöte) aus der Klasse von Ulrike Klages

Christian Rieger (Gitarre) aus der Klasse von Wolfgang Ostermeier

Emma Sangl (Blockflöte) aus der Klasse von Birgit Debes

Hanna Subke (Querflöte) aus der Klasse von Ulrike Klages

Jannis Ulrich (Gitarre) aus der Klasse von Leopold Henneberger

Wir gratulieren ganz herzlich!