Bereits zwei Mal musste das Probenwochenende der Musikschule pandemiebedingt verschoben werden. Nun war es endlich soweit und am ersten Juliwochenende machten sich insgesamt 85 Kinder, Jugendliche und Lehrkräfte auf zur Musikakademie nach Schloss Alteglofsheim. Für alle Ensembles ist dieses Wochenende, bei dem es neben der Einstudierung eines Konzertprogramms auch um gemeinsame Freizeitaktivitäten und viel Spaß geht, ein im Musikschuljahr heiß ersehnter Höhepunkt. Die malerische Kulisse rund um das Schloss aus dem 12. Jahrhundert bietet hierfür die idealen Voraussetzungen, den Schulstress des Alltags zu vergessen. Und das geht natürlich am besten bei der Beschäftigung mit der Musik. Aus zahlreichen Probenräumen konnte neben leisen Tönen der Streichmäuse und Gitarrenensembles auch richtig orchestraler Klang der beiden Cello Clubs und des großen Jugendblasorchesters vernommen werden. Den Ausgleich zum konzentrierten Üben bildeten kurze Sportpausen in Form von Fußball- oder Tischtennis spielen.

Das Ziel der Probenarbeit ist der Ensemble Summit 2022 am Freitag, den 08. Juli im Alten Speicher in Ebersberg!