Wir gratulieren ganz herzlich zu hervorragenden Ergebnissen beim 59. Landeswettbewerb »Jugend Musiziert«!

Patrick Bail und Heinrich Kremer (Violoncello, Altersgruppe IV; Klavierbegleitung Friederike Mirow) haben mit 23 Punkte einen 1. Preis erreicht und sind zum Bundeswettbewerb weitergeleitet worden. Die Lehrerin Karolin Alliger ist voller Stolz und Begeisterung über diese tolle Leistung.

Das Harfenduo Sophie Betzl (Lehrkraft: Silvia Savary/Regina Kätzlmeier) und Sophie Pfaffenstaller (Lehrkraft: Carolin Gruber, MS Vaterstetten) hat ebenso einen 1. Preis mit 23 Punkten und Weiterleitung zum Bundeswettbewerb erreicht.

Das Harfenduo Josephine Schackow (Lehrkraft: Silvia Savary/Regina Kätzlmeier) und Lucy Pogolsky (Lehrkraft: Carolin Gruber, MS Vaterstetten) hat einen 1. Preis mit 25 Punkten erreicht.

Leonie Xie (Violine, Lehrkraft: Eve Abraham), Kevin Xie (Klavier, Lehrkraft: Hans Wolf) und Rebekka Wildmann (Cello, Lehrkraft: Edwin Terzic) erreichten als Trio mit 20 Punkten einen 2. Preis.

Das sind Spitzenleistungen, die uns als Musikschule ganz besonders freuen. Viel Erfolg und weiter so für den Bundeswettbewerb!

 

Apr, 11, 2022

0